Preis für geschlechtergerechte Werbung

Ausschreibungsstart für den Gender Award Werbung – Einreichungen bis 24. August 2012 möglich

Die Bundesministerin für Frauen und Öffentlichen Dienst, der ORF und der VÖZ schreiben gemeinsam den „Gender Award Werbung“ aus. Der neue Preis hat das Ziel, geschlechtersensible Werbeproduktionen aus Österreich auszuzeichnen und damit das gesellschaftliche Bewusstsein für gleichstellungsorientierte und diskriminierungsfreie Werbung zu erhöhen. Richtlinien und Ausschreibungstext können unter http://www.frauen.bka.gv.at heruntergeladen werden.

Die Einreichungen müssen zwischen dem 24. August 2011 und 24. August 2012 in Österreich geschalten worden sein. Die Einreichfrist endet am 24. August 2012. Der „Gender Award Werbung“ wird am 26. September im Rahmen der „Österreichischen Medientage 2012“ verliehen.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.